Immer noch blau, nur anders.

berater e.V. erstrahlt zum 20-jährigen Jubiläum im neuen Look.

Schon seit einigen Monaten wurde das Grummeln im Verein immer lauter, die Farben der Corporate Identity seien verstaubt, die Designelemente überholt und das Logo nicht mehr zeitgemäß. Kurz und knapp: Das Logo passe nicht mehr zum jungen, agilen und bunten Verein.

Somit stürzte sich der Verein Anfang August mit Motivation und Tatendrang in das Großprojekt: Logoänderung.

In den nächsten Wochen folgten mehrere abgelehnte Entwürfe, aufreibende Diskussionen und erkenntnislose Abstimmungen. Dies veranlasste das Projektteam und den Vorstand aber nicht dazu, an Motivation zu verlieren, sondern die Herausforderungen zu nutzen, um sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. In diesem Prozess unterstützte uns sowohl der Beirat mit seiner Erfahrung, als auch unser Kooperationspartner, die 4C Group, mit einer Schulung im Change Management.

Am Ende dieser arbeitsintensiven Phase stand im Januar der Entschluss des Vereins fest: berater e.V. erhält grafisch eine Verjüngungskur. Wir bleiben unseren bekannten Elementen; dem Pfeil, dem „beraterblau“ und dem Slogan „business. partnership. progress.“ treu und geben allem einen modernen Anstrich.

Über die letzten Monate erarbeitete das Kernprojektteam, bestehend aus Thomas Becker, Anton Schwarz und Pascal Sander, gemeinsam mit dem Vorstand und dem Ressort Marketing ein Facelift des bisherigen Logos. Der Gestaltungsdrang der engagierten Studenten machte noch lange nicht Halt, gemeinsam entwickelten sie eine neue Corporate Identity, um dem Logo eine gestalterisch passende Heimat zu geben.

Unter dem Motto „Immer noch blau, nur anders“ ist es Anfang April zum neuen Semester soweit und der Verein stellt voller Stolz sein neues, modernes Erscheinungsbild vor.